Massenvernichtungswaffen Die Doppelmoral der Bush-Krieger

Mit der Gefahr durch ABC-Waffen in der Hand feindlicher Regime rechtfertigt die US-Regierung ihre neue Doktrin des gerechten Präventivkriegs. Doch Washingtons Strategen haben selbst entscheidend zur Aushöhlung der Uno-Verbotskonventionen und zur Verbreitung der Terror-Technologien beigetragen – nicht nur im Irak.
Von Harald Schumann
Mehr lesen über