Machtkampf in Italien Salvini droht Fünf-Sterne-Bewegung mit Neuwahlen

Italiens Innenminister Salvini nutzt den Höhenflug seiner rechtsnationalen Lega, um Druck auf den Koalitionspartner Fünf Sterne auszuüben. Er verlangt mehr Einfluss, sonst lasse er die Regierung platzen.
Arbeitsminister Luigi Di Maio (Fünf Sterne), Premier Giuseppe Conte (parteilos), Innenminister Matteo Salvini (Lega)

Arbeitsminister Luigi Di Maio (Fünf Sterne), Premier Giuseppe Conte (parteilos), Innenminister Matteo Salvini (Lega)

Foto: Remo Casilli/REUTERS
cht/Reuters