Mögliche Einflussnahme Russlands auf US-Wahl Justizminister Whitaker will sich nicht in Ermittlungen eingemischt haben

In den USA hatte Interimsminister Whitaker angekündigt, die Ermittlungen zur Russlandaffäre stünden kurz vor dem Ende. Dann musste er selbst zur Anhörung vor den Justizausschuss. Das war höchst konfrontativ.
Übergangs-Justizminister Matthew Whitaker

Übergangs-Justizminister Matthew Whitaker

Andrew Harnik/ AP
mal/dpa/AP