Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Grenze zu Griechenland Mazedoniens Polizei setzt Tränengas gegen Flüchtlinge ein

Die Situation an der Grenze zwischen Griechenland und Mazedonien eskaliert: Hunderte Flüchtlinge haben die Bahntrasse und den Zaun überrannt. Die Polizei setzt Tränengas ein.
Flüchtlingskrise: Drama an der Grenze
Foto: Giorgos Christides
Fotostrecke

Flüchtlingskrise: Drama an der Grenze

vek/gic/AFP/Reuters
Mehr lesen über