Mehr Macht für Orban Ungarns Parlament billigt umstrittene Verfassung

Die Proteste von Opposition und Bürgerrechtlern waren vergebens: Mit ihrer Zweidrittel-Mehrheit hat die rechtskonservative Fidesz-Partei im Parlament eine neue Verfassung für Ungarn verabschiedet. Ministerpräsident Orban hat nun noch größere Möglichkeiten, in dem EU-Staat seine Macht auszubauen.
Proteste in Budapest: Rücktritt von Orban gefordert

Proteste in Budapest: Rücktritt von Orban gefordert

Foto: ATTILA KISBENEDEK/ AFP
als/dpa/Reuters/AFP