Streit über Menschenrechte Chef der iranischen Justiz wirft Europäern Sex-Propaganda vor

Das EU-Parlament hat Irans Umgang mit den Menschenrechten kritisiert. Teheran ist empört und teilt seinerseits aus. Der Chef der iranischen Justiz wirft den Europäern nun vor, sie würden in Iran Homosexualität und Promiskuität verbreiten.
Justiz-Chef Sadegh Laridschani: Er wirft dem Westen Arroganz vor

Justiz-Chef Sadegh Laridschani: Er wirft dem Westen Arroganz vor

Foto: Vahid Salemi/ AP
ras