Menschenrechte US-Anwälte kündigen Strafanzeige gegen Rumsfeld in Deutschland an

US-Verteidigungsminister Rumsfeld ist seinen Job los - und damit auch seine Immunität. US-Menschenrechtsgruppen sehen nun gute Chancen, den ehemaligen Pentagon-Chef in Deutschland vor Gericht bringen zu können. Sie werfen ihm vor, für die Folterung von Irakern verantwortlich zu sein.