Menschenrechtsbericht Burma zwingt Häftlinge zum Dienst an der Front

Human Rights Watch prangert eine jahrzehntelange Praxis in Burma an: Die Armee missbrauche Häftlinge im Kampf gegen Rebellen als Packesel und menschliche Schutzschilde. Hunderte Männer sollen aktuell im Zwangseinsatz an der Front sein.
can/dpa
Mehr lesen über