Merkel-Besuch bei Obama Der Irrweg des Schuldenpräsidenten

Barack Obama will die Wirtschaft stimulieren und beschleunigt so Amerikas Abstieg. Die benötigten Milliarden werden nicht geliehen, sondern gedruckt. Kanzlerin Merkel sollte bei ihrem Washington-Besuch das tun, was Vorgänger Schröder im Irak-Krieg getan hat: Nein zum Irrweg der US-Regierung sagen.
Von Gabor Steingart
Obama und Merkel: Seine Waffe ist die Gelddruckmaschine

Obama und Merkel: Seine Waffe ist die Gelddruckmaschine

Foto: AP
Mehr lesen über