EU-Beitrittsdebatte Türkei drängt Deutschland zum Einlenken

"Auf Knien" werde ein Kanzler einst nach Ankara robben, um die Türkei zur EU-Mitgliedschaft zu bewegen, sagt der Brüsseler Kommissar Günther Oettinger. Die Türken freut's, Berlin ist verstimmt. Zwei Tage vor Angela Merkels Besuch drängt Ankara Deutschland zu Zugeständnissen auf dem Weg nach Europa.
Von Jürgen Gottschlich
Premier Erdogan, Kanzlerin Merkel (im Oktober 2011): "EU soll sich entscheiden"

Premier Erdogan, Kanzlerin Merkel (im Oktober 2011): "EU soll sich entscheiden"

Foto: JOHN MACDOUGALL/ AFP
Mit Material von AFP und dpa