Merkels Ukraine-Gespräche mit Putin "Es gibt keinerlei Durchbruch"

Angela Merkel zeigt wenig Optimismus: Nach mehreren Gesprächsrunden mit Putin ist aus Sicht der Kanzlerin kein Durchbruch in der Ukraine-Krise in Sicht. Am frühen Nachmittag hat sie Russlands Präsident erneut getroffen.
Kanzlerin Merkel, Präsident Putin: Schwierige Gespräche

Kanzlerin Merkel, Präsident Putin: Schwierige Gespräche

Foto: Daniel Dal Zennaro/ AP/dpa
flo/AFP/Reuters