Pfeil nach rechts

Polit-Affäre in Mexiko Ein Harem auf Parteikosten

Ein Sexskandal erschüttert Mexiko: Ein ranghoher Politiker der Regierungspartei PRI soll mehrere Frauen für Liebesdienste mit Parteigeldern bezahlt haben. Die Affäre bringt auch Präsident Nieto in Bedrängnis.
Mexikanischer Skandalpolitiker Gutiérrez de la Torre: Hostessenservice mit Mitteln der Partei

Mexikanischer Skandalpolitiker Gutiérrez de la Torre: Hostessenservice mit Mitteln der Partei

Twitter/ @ComitePRIDF