Pfeil nach rechts

Demokratischer Bewerber Bloombergs Präsidentschaftskampagne nutzte die Arbeit von Frauen in Haft

Die Präsidentschaftskampagne von US-Milliardär Michael Bloomberg wurde durch Frauen unterstützt, die Anrufe für ihn tätigten - aus dem Gefängnis. Bloomberg reagierte mit einem öffentlichen Statement.
Bloomberg gab an, nichts von der Arbeit in seinem Namen gewusst zu haben

Bloomberg gab an, nichts von der Arbeit in seinem Namen gewusst zu haben

Andrew Kelly/Reuters
yer/Reuters