Trumps Ex-Sicherheitsberater Gericht ordnet Einstellung des Verfahrens gegen Michael Flynn an

Er belog das FBI über seine Kontakte zum russischen Botschafter - dennoch soll das Verfahren gegen Donald Trumps früheren Sicherheitsberater Michael Flynn eingestellt werden. Das hat ein Berufungsgericht entschieden.
Michael Flynn nach einem Gerichtstermin im Dezember 2018

Michael Flynn nach einem Gerichtstermin im Dezember 2018

Foto: SAUL LOEB/ AFP
als/ulz/AFP/dpa