Nationalisten und Rassisten bei US-Midterms Die rechten Geister, die Trump rief

Sie sind Holocaust-Leugner, hetzen gegen Einwanderer, haben Neonazi-Kontakte: Bei den Kongresswahlen treten ultrarechte Kandidaten für die Republikaner an. Ihre Chance ist gering, der Trend jedoch gefährlich.
Rechte Demo in Charlottesville, Virginia (im August 2017)

Rechte Demo in Charlottesville, Virginia (im August 2017)

Foto: STEPHANIE KEITH/ REUTERS
Corey Stewart in Virginia

Corey Stewart in Virginia

Foto: SPIEGEL ONLINE
Charlottesville: Gewalteskalation bei ultrarechtem Aufmarsch
Foto: JONATHAN ERNST/ REUTERS
Fotostrecke

Charlottesville: Gewalteskalation bei ultrarechtem Aufmarsch

Statue Robert E. Lees in Charlottesville

Statue Robert E. Lees in Charlottesville

Foto: Julia Rendleman/ AP