Streit über Migration Zypern will zusammen mit Libanon Flüchtlinge stoppen

In den vergangenen Tagen erreichten 150 Migranten Gewässer Zyperns. Nun will das Land gemeinsam mit dem Libanon einen Weg finden, die Geflüchteten aufzuhalten.
Migranten sitzen in einem kleinen Boot auf dem Mittelmeer (Symbolbild)

Migranten sitzen in einem kleinen Boot auf dem Mittelmeer (Symbolbild)

Foto: Louise Michel / dpa
pgo/dpa
Mehr lesen über