Golf von Oman USA machen Iran für Tanker-Angriffe verantwortlich

US-Außenminister Mike Pompeo gibt Iran die Schuld an den Angriffen auf zwei Öltanker im Golf von Oman. Derweil sieht US-Präsident Trump keine Chancen auf neuerliche Verhandlungen mit Teheran.
Mike Pompeo während eines Pressetermins im US-Außenministerium

Mike Pompeo während eines Pressetermins im US-Außenministerium

Foto: Alex Brandon / AP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
kry/AFP/Reuters/dpa