US-Außenminister Pompeo vermutet "hohe russische Regierungsmitglieder" hinter Nawalny-Anschlag

Die Kritik an Russland im Fall Nawalny wird auch in den USA lauter: Laut Mike Pompeo gibt es eine "erhebliche Wahrscheinlichkeit", dass Spitzenkräfte des Kremls die Attacke auf den 44-Jährigen gesteuert haben.
Mike Pompeo (am 20. August): Versuch, "einen Dissidenten zu vergiften"

Mike Pompeo (am 20. August): Versuch, "einen Dissidenten zu vergiften"

Foto: Mike Segar / AP
jok/AFP