Militärausgaben China stockt Wehretat gewaltig auf

China will mit aller Macht auch militärisch zur modernen Großmacht werden - und erhöht seine Verteidigungsausgaben nun wieder massiv. Um satte zwölf Prozent wächst der Etat, Japan reagiert nervös. Und die USA sind sicher: Die Zahlen, die Peking offiziell nennt, sind nur die halbe Wahrheit.
Militärübung in der Provinz Shandong (im August): Armee wächst schneller als Wirtschaft

Militärübung in der Provinz Shandong (im August): Armee wächst schneller als Wirtschaft

Foto: XINHUA / REUTERS
ler/AFP/dpa
Mehr lesen über