Fort-Hood-Prozess Vom Psychiater zum Attentäter

Die Anklage lautet auf dreizehnfachen vorsätzlichen Mord: In Texas beginnt der Prozess gegen US-Offizier Nidal Hasan, der auf der Militärbasis von Fort Hood auf Kameraden schoss. Dem Radikalislamisten droht die Todesstrafe.
Angeklagter Nidal Hasan: Die Tat nie geleugnet

Angeklagter Nidal Hasan: Die Tat nie geleugnet

Foto: REUTERS/ Bell County Sheriffs Office
Nidal Hasan während einer Anhörung vor Beginn des Prozesses

Nidal Hasan während einer Anhörung vor Beginn des Prozesses

Foto: Brigitte Woosley/ AP/dpa
Mehr lesen über