Pfeil nach rechts

US-Präsidentschaftskandidat Romney würde israelischen Angriff auf Iran dulden

Mitt Romney würde einen israelischen Alleingang gegen Iran respektieren, sagte einer seiner Berater am Sonntag in Jerusalem. Ein solcher Standpunkt würde das außenpolitische Profil des US-Präsidentschaftsbewerbers stärken. Eine offizielle Erklärung wird für den Abend erwartet.
Mitt Romney (l) und Bejamin Netanjahu: "glaubwürdige militärische Abschreckung"

Mitt Romney (l) und Bejamin Netanjahu: "glaubwürdige militärische Abschreckung"

Getty Images
mak/AFP