Mittelmeer Erneut Flüchtlingsschiff mit 300 Menschen an Bord in Seenot

Im Mittelmeer ist ein weiteres Flüchtlingsschiff mit Hunderten Menschen in Seenot geraten. An Bord sind laut einem Hilferuf mehr als 300 Menschen. Vor der griechischen Insel Rhodos starben drei Migranten, als ihr Boot zerschellte.
Mittelmeer: Erneut Flüchtlingsschiff mit 300 Menschen an Bord in Seenot

Mittelmeer: Erneut Flüchtlingsschiff mit 300 Menschen an Bord in Seenot

Loukas Mastis/ dpa
Flüchtlinge, die auf dem zerschellten Boot waren, kommen am Strand von Rhodos an

Flüchtlinge, die auf dem zerschellten Boot waren, kommen am Strand von Rhodos an

Loukas Mastis/ dpa
fab/anr/ler/Reuters/dpa/AFP/AP
Mehr lesen über