Mittelmeer Deutlich weniger Migranten erreichen Italien

Noch vor wenigen Wochen kamen täglich mehr Menschen über das Mittelmeer nach Italien, die Regierung schlug Alarm. Auf einmal hat sich die Lage jedoch geändert, die Migrantenzahlen sinken deutlich. Warum?
Migranten an Bord der "Golfo Azzurro" (im Juni 2017)

Migranten an Bord der "Golfo Azzurro" (im Juni 2017)

Foto: Emilio Morenatti/ AP
SPIEGEL ONLINE
anr/dpa/AFP