Mittelmeer Tausende Flüchtlinge überfordern Lampedusa

Immer mehr Migranten erreichen Lampedusa: In der Nacht kamen erneut drei Boote an. Inzwischen befinden sich mehr als 5500 Tunesier auf der Mittelmeerinsel. Diese kann den Flüchtlingsansturm nicht mehr verkraften, die Behörden scheinen überlastet - und fürchten weitere Einwanderer.
Ankunft eines Flüchtlingsbootes: Tunesier grüßen ihre Landsmänner

Ankunft eines Flüchtlingsbootes: Tunesier grüßen ihre Landsmänner

Foto: CARLO HERMANN/ AFP
kgp/dpa/dapd