Moderne Zwangsarbeit Die Sklaverei blüht noch immer

Sie stammen aus Afrika, Osteuropa oder China, sind bettelarm und schuften bis zu 16 Stunden täglich - oft ohne Lohn. Mehr als 27 Millionen Menschen leben weltweit noch immer in Sklaverei. Oft sind sie in die Fänge von Menschenhändlern geraten und haben keine Möglichkeit, ihrem grausamen Schicksal zu entfliehen.
Von Sabine Hoffmann