Bundesfinanzministerium Griechenland soll auch nach Euro-Austritt Hilfsmilliarden bekommen

Ein Euro-Austritt Griechenlands bedeutet nach SPIEGEL-Informationen nicht das Ende der Hilfszahlungen. Nach Plänen des Berliner Finanzministeriums soll Athen weiterhin Gelder aus dem EFSF-Rettungsschirm für seine Staatsanleihen bekommen - um die Folgen für die anderen Euro-Länder abzuschwächen.
Baustelle Akropolis: Griechenland darf weiter auf den Rettungsschirm hoffen

Baustelle Akropolis: Griechenland darf weiter auf den Rettungsschirm hoffen

Foto: LOUISA GOULIAMAKI/ AFP
anr