Krisenrepublik Moldaus Präsident Dodon verliert ersten Wahlgang

Bei den Präsidentschaftswahlen in Moldau hat kein Kandidat die absolute Mehrheit erreicht. Jetzt müssen der kremlnahe Amtsinhaber Igor Dodon und die prowestliche Ex-Ministerpräsidentin Maia Sandu in eine Stichwahl.
Präsident Igor Dodon muss sich seiner Herausforderin Maia Sandu nun in einer Stichwahl stellen

Präsident Igor Dodon muss sich seiner Herausforderin Maia Sandu nun in einer Stichwahl stellen

Foto: SERGEI GAPON / AFP
Maia Sandu

Maia Sandu

Foto: Valery Sharifulin / imago images/ITAR-TASS
bmo/dpa
Mehr lesen über