Eugene Terre Blanche: Karriere eines Extremisten
Foto: JOHN MOORE/ ASSOCIATED PRESS
Fotostrecke

Eugene Terre Blanche: Karriere eines Extremisten

Mord an Rechtsextremist Terre Blanche Südafrika fürchtet Eskalation der Gewalt

Der südafrikanische Rechtsextremist Eugene Terre Blanche ist tot, brutal erschlagen, vermutlich von zwei Angestellten. Die Regierung fürchtet nun rassistische Ausschreitungen - wenige Monate vor Beginn der Fußball-WM. Präsident Zuma und andere Politiker mühen sich, die Lage zu beruhigen.
ffr/AFP/apn/Reuters
Mehr lesen über