Pfeil nach rechts

Israel Mossad-Agent verriet Geheimnisse an Hisbollah

Fünf Jahre hat er für den israelischen Geheimdienst gearbeitet und nahm sich später das Leben: Ben Zygier, auch als Häftling X bekannt, soll nach SPIEGEL-Informationen Anhängern der Hisbollah geheime Informationen verraten haben - mit schweren Konsequenzen.
Jüdischer Friedhof von Zygiers Heimatstadt Melbourne

Jüdischer Friedhof von Zygiers Heimatstadt Melbourne

REUTERS
Mehr lesen über