Pfeil nach rechts

Mossul-Eroberung Iraks Ministerpräsident will Ausnahmezustand verhängen lassen

Iraks Regierung hat die Kontrolle über die zweitgrößte Stadt des Landes Mossul und die Provinz Ninawa verloren. Dschihadistische Kämpfer haben das Gebiet eingenommen - Regierungschef al-Maliki will jetzt den Ausnahmezustand ausrufen lassen.
Panzer des irakischen Militärs in Mossul (das Bild stammt aus einem Video des Militärs): "Terroroffensive die Stirn bieten"

Panzer des irakischen Militärs in Mossul (das Bild stammt aus einem Video des Militärs): "Terroroffensive die Stirn bieten"

AP/ Iraqi Military
heb/syd/AP/Reuters/dpa