Proteste in Myanmar Mehrere Tote bei Polizeigewalt gegen Demonstranten

Die Proteste gegen den Putsch in Myanmar werden zunehmend blutiger. Nun haben Polizisten erneut mit scharfer Munition auf Demonstranten geschossen. Mehrere Menschen wurden dabei getötet.
Proteste in Yangon: Sicherheitskräfte setzten auch wieder Tränengas, Blendgranaten und Gummigeschosse gegen Demonstrierende ein

Proteste in Yangon: Sicherheitskräfte setzten auch wieder Tränengas, Blendgranaten und Gummigeschosse gegen Demonstrierende ein

Foto: 

NYEIN CHAN NAING / EPA

asc/dpa
Mehr lesen über