Nach Anschlag auf EU-Vertretung Drei BND-Agenten im Kosovo festgenommen

Diplomatischer Eklat: Drei Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes sind nach SPIEGEL-Informationen im Kosovo festgenommen worden. Die örtlichen Ermittler verdächtigen sie, an einem Anschlag beteiligt gewesen zu sein.
Mehr lesen über