Nach Freilassung Lockerbie-Attentäter will seine Unschuld beweisen

Gerangel um den begnadigten Lockerbie-Attentäter Mikrahi: Nach dem begeisterten Empfang in Tripolis wurde er von Libyens Staatschef Gaddafi empfangen - und will nun seine Unschuld beweisen. Die britische Regierung streitet ab, dass die Freilassung mit Ölgeschäften zusammenhängt.
Lockerbie-Attentäter Abd al-Bassit Ali al-Mikrahi mit Seif al-Islam Gaddafi

Lockerbie-Attentäter Abd al-Bassit Ali al-Mikrahi mit Seif al-Islam Gaddafi

Foto: AFP
mak/dpa/Reuters/AP