Pfeil nach rechts

Trotz Spannungen im Nahen Osten Bundeswehr verlegt neue Soldaten in den Irak

Die Bundeswehr spricht von Routine: Das Kontingent an Soldaten im Irak wird in den kommenden Tagen ausgetauscht - trotz der aktuellen Krise zwischen Iran, Irak und den USA.
Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer beim Besuch der Bundeswehrsoldaten im Nordirak (Archivbild)

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer beim Besuch der Bundeswehrsoldaten im Nordirak (Archivbild)

DPA
him/dpa/AFP