Nachkriegsordnung US-Diplomat soll Boss im Irak werden

Der neue US-Chefaufseher im Irak wird voraussichtlich L. Paul Bremer heißen. Der Diplomat soll dem bisherigen Statthalter Washingtons in Bagdad, Jay Garner, vorgesetzt werden. Damit hat das Außenministerium dem Pentagon in einer wichtigen Personalentscheidung offenbar den Rang abgelaufen.
Mehr lesen über