Nahost Frankreich warnt Damaskus vor Einmarsch in Libanon

Damaskus hat 10.000 Soldaten an der Grenze zum Libanon in Stellung gebracht - es wächst die Angst, dass Syrien einen Vorwand für einen erneuten Einmarsch in das Land sucht. Jetzt hat Frankreich Syrien vor einer "militärischen Intervention" in dessen Nachbarland gewarnt.
Mehr lesen über