Nahost-Konflikt Clinton stärkt Präsident Abbas den Rücken

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas kann mit der Unterstützung der USA rechnen, und zwar sowohl gegen Angriffe aus den Reihen der Palästinenser als auch im Konflikt mit Israel, versprach Außenministerin Hillary Clinton.
US-Außenministerin Hillary Clinton und der Präsident der palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmud Abbas: Israels Vorgehen "nicht hilfreich"

US-Außenministerin Hillary Clinton und der Präsident der palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmud Abbas: Israels Vorgehen "nicht hilfreich"

Foto: AP

Nahost-Konflikt

abe/beb/dpa/AFP