Hebron: Das hässliche Gesicht der Besatzung
SPIEGEL ONLINE

Fotostrecke

Hebron: Das hässliche Gesicht der Besatzung

Nahost-Konflikt in Hebron Die sprachlose Stadt

Eine kleine Minderheit hat Hebron fest im Griff: Weil im Westjordanland radikale Israelis siedeln, müssen Palästinenser weichen. Die Stadt ist Sinnbild des verfahrenen Nahost-Konflikts, den auch die laufenden Friedensgespräche kaum lösen dürften.