Pfeil nach rechts

Nordatlantik Nato beobachtet ungewöhnlich viele russische U-Boote

Allein rund um Norwegen waren bis zu zehn Exemplare gleichzeitig unterwegs: Laut Nato haben sich die Sichtungen russischer U-Boote in diesem Jahr gehäuft. Man werde entsprechend reagieren.
Russisches U-Boot "Yuri Dolgoruky" (Archivbild): Nordatlantik unter besonderer Beobachtung

Russisches U-Boot "Yuri Dolgoruky" (Archivbild): Nordatlantik unter besonderer Beobachtung

Alexander Zemlianichenko/ AP
jok/dpa