Nato Grüne warnen vor Patriot-Einsatz an syrischer Grenze

Die Nato plant einem Bericht zufolge den Einsatz von Luftabwehrraketen an der türkisch-syrischen Grenze - mit Unterstützung der Bundeswehr. Die Grünen warnen eindringlich davor, sich in den Konflikt einzumischen. Verteidigungsminister de Maizière spricht indes von Bündnissolidarität.
Eine Luftabwehrrakete vom Typ "Patriot": Stationierung "nicht nur psychologisch gemeint"

Eine Luftabwehrrakete vom Typ "Patriot": Stationierung "nicht nur psychologisch gemeint"

Foto: dapd/ DoD
jjc/dpa