Nato-Gipfel Die Briten haben mit dem Kreml noch eine Rechnung offen

Die Briten sind seit dem Mord am Ex-KGB-Agenten Litwinenko mitten in London auf den Kreml nicht gut zu sprechen. Um die Russen zu ärgern, unterstützt Downing Street deshalb eine Nato-Mitgliedschaft der Ukraine und Georgiens.
Von Sebastian Borger