Nato-Gipfel Kreml nennt europäische Russland-Ängste "absurd"

Wie gefährlich ist Russland für den Frieden in Europa? Beim Nato-Gipfel wird die Allianz die Stationierung von 4000 Soldaten an ihrer Ostflanke beschließen. Aus Moskau kommt Kritik: Man sei keine Bedrohung.
Russische Soldaten auf der Krim, 2014

Russische Soldaten auf der Krim, 2014

Foto: Vadim Ghirda/ ASSOCIATED PRESS
cht/dpa/Reuters