Nato-Mission in der Ägäis Wie die Bundeswehr Flüchtlinge abschrecken soll

Im Eiltempo will die Nato die Flüchtlingszahlen auf der Ägäis-Route senken. Unter deutscher Führung sollen Boote ausgespäht und Migranten in die Türkei zurückgebracht werden. Rechtliche Probleme werden ignoriert.
Einsatzgruppenversorger "Bonn": Die Seegrenze "dicht machen"

Einsatzgruppenversorger "Bonn": Die Seegrenze "dicht machen"

Foto: Ingo Wagner/ dpa
Forum