Militärbündnis Montenegro ist der Nato beigetreten

Montenegros Armee hat nur 2000 Soldaten. Dennoch ist der Balkanstaat nun offiziell Teil der Nato - sehr zum Unmut Russlands.
Jens Stoltenberg (links) und Dusko Markovic

Jens Stoltenberg (links) und Dusko Markovic

Foto: PAUL J. RICHARDS/ AFP
asa/dpa