Militärbündnis Nato startet Stationierung von "Patriot"-Systemen in Türkei

Die letzten Vorbereitungen der Nato für den Einsatz von "Patriot"-Raketensystemen in der Türkei haben begonnen: Am Freitag trafen bereits US-Soldaten und Material auf dem Luftwaffenstützpunkt Incirlik an - die Bundeswehr will in der kommenden Woche die ersten Soldaten verlegen.
hen/AFP