Angespannte Sicherheitslage Nato stoppt Truppenabzug aus Afghanistan

Das westliche Verteidigungsbündnis zieht seine Truppen langsamer aus Afghanistan ab - wegen der schlechten Sicherheitslage. Deutschland schickt kommendes Jahr sogar mehr Soldaten.
US-Soldaten in Afghanistan (Archivbild): Der Abzug wird verzögert

US-Soldaten in Afghanistan (Archivbild): Der Abzug wird verzögert

Foto: LUCAS JACKSON/ REUTERS
apr/dpa/AFP