Zweiter Weltkrieg Dokumente aus US-Archiven belegen NS-Gräuel in Griechenland

Griechenland hat bislang als geheim eingestufte Dokumente über die Nazibesatzung zwischen 1941 und 1944 aufgearbeitet. Nun wurde das Ergebnis veröffentlicht: Es zeigt, wie brutal die Nationalsozialisten in dem Land wüteten.
Friedhof im griechischen Distomo: Dort sind die Opfer eines Massakers der Nazis beerdigt

Friedhof im griechischen Distomo: Dort sind die Opfer eines Massakers der Nazis beerdigt

Foto: AP/dpa
aar/AFP