Neue Studie OECD hält Griechenland für völlig reformunfähig

Beamte, die nicht miteinander sprechen, Ausgabenpläne nach Gutdünken, fehlende Datenbanken - zwei Jahre nach Beginn der Griechen-Krise bescheinigt die OECD dem Regierungsapparat komplettes Versagen. Laut OECD fehlt jede Form von Kontrolle, die Experten drängen nun auf eine "Big-Bang-Reform".
Loukas Papademos: Der Premier verpasst seinem Land eine Radikalkur

Loukas Papademos: Der Premier verpasst seinem Land eine Radikalkur

Foto: Virginia Mayo/ AP
heb/Reuters/AFP