Neujahrsansprachen Auch Staatschefs haben ihre guten Vorsätze

Emmanuel Macron will Reformen, Theresa May den geordneten Brexit, Kim Jong Un keinen Ärger und Jair Bolsonaro radikale Umwälzungen: Die Neujahrsreden der Staats- und Regierungschef versprechen einen stürmischen Jahresanfang.
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron

Foto: Claude Paris/ dpa
Emmanuel Macron

Emmanuel Macron

Foto: POOL/ REUTERS
Theresa May

Theresa May

Foto: DPA/ Downing Street/ Press Association Images
Papst Franziskus

Papst Franziskus

Foto: Andrew Medichini/ AP
Jair Bolsonaro

Jair Bolsonaro

Foto: EVARISTO SA/ AFP
Xi Jinping

Xi Jinping

Foto: Ju Peng/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
sen/dpa/Reuters