Neuordnung nach Gaddafis Sturz Libysche Milizen kämpfen um die Macht

Libyens Rebellen haben Gaddafi gestürzt, jetzt sollen sie in die neue Armee des Landes integriert werden. Dafür fordern die Milizionäre Geld und einen ihrer Männer an der Spitze der Streitkräfte. Der Übergangsrat blockiert die Forderungen - umso erbitterter wird der Machtkampf ausgetragen.
Militärkommandeur mit Soldaten in Bengasi: Milizen haben die Macht

Militärkommandeur mit Soldaten in Bengasi: Milizen haben die Macht

Foto: ESAM OMRAN AL-FETORI/ REUTERS
Mit Material von AFP und Reuters